Was ist Ninjutsu?

Über Ninjutsu

Ninjutsu ist eine ganzheitliche Kampfkunst, die Lebenstechniken vermittelt. - Ninjutsu hat keinen Anfang und kein Ende (Ninpo Ikkan). Die Ausübung dieser Kunst endet nicht an der Tür des Dojos; sie beginnt auch nicht erst im Kampf. Nicht zuletzt deshalb haftet dem Ninjutsu oft ein nahezu "geheimnisvolles Flair" an.

Um Ninjutsu aber zu verstehen ist es nötig sich in dieser Kunst zu üben. - Und die zu treffen die es tun. Von Mensch zu Mensch; von Herz zu Herz (I shin denshin). Im Sinne des Budo: mit Respekt, Offenherzigkeit und Aufrichtigkeit.

Bujinkan Fuma

Das Bujinkan Sandokai Fuma Dojo Lübeck wird als "freie Sportgemeinschaft" geleitet von Alexander Winkelmann und ist "zwanglos" angeschlossen an die Bujinkan Sandokai Gemeinschaft (siehe auch Page von  Armin Dörfler). Graduierungen etc. erfolgen in erster Linie über die Chin Woo Schule bzw. die MAA. Der Name Fuma stammt aus den Neunzigern, als Ninjutsu in Lübeck unter dem Namen "Fuma Ryu Ninjutsu" unter  Bernd Scharweit (04.10.1953 - 16.11.2010) trainiert wurde. Vielen Dank.

Gyokan

Wir grüßen all unsere Freunde. Und jeden, der unseren Sportsgeist teilt. Und teilen möchte.