Bilder

Tampopo

Dieses Bild zeigt oben das Kanji für "Ninjutsu": es ist ein japanisches Begriffszeichen, das auf vielfältige Art gedeutet werden kann. Die populärste Übersetzung ist "die Kunst sich unsichtbar zu machen" - was nicht physische Unsichtbarkeit meinen muss.

Das darunter stehende Kanji ist das Zeichen für Kunst - im Sinne von "jutsu" - also mit dem Anspruch der kultivierten Verwirklichung auf dem Budo ("Weg des Kriegers").

Diese handgemalten Kanji wurden uns nach der Vorführung "Tampopo" geschenkt.